Ohrakupunktur unterstützt die Behandlung von Rücken-, Kopf- und Gelenkschmerzen, Allergien und Erschöpfungszuständen durch Schmerzminderung und Steigerung der körperlichen Energie. Gewichtsreduktion und Rauchentwöhnung werden durch die Stimulation am Ohr erleichtert.

Mit Ohrakupunktur können alle Organe und Körperregionen behandelt werden, da sich alle Reflexzonen des Körpers auf der Vorder- und Rückseite der Ohrmuscheln befinden. Die Stimulation am Ohr löst eine Fernwirkung in den Organen aus.

ohr

Insbesondere Suchterkrankungen (Rauchen, Essstörungen, Alkoholismus)‏, Schmerzzustände und psychische Störungen lassen sich dadurch positiv beeinflussen. Schmerzkreisläufe können durch die Behandlung unterbrochen werden, so dass der Körper eine tiefgreifende Entspannung erfährt. Die Suchtakupunktur bei Übergewicht verändert die Einstellung zum Essen. Die Nahrungsaufnahme kann so bewusst gesteuert werden, damit nur das gegessen wird, was der Körper wirklich benötigt.

Hier finden Sie den Flyer zum Thema:   

Flyer Ohrakupunktur Bonn

Flyer Ohrakupunktur Tönisvorst